Workshops und Kurse

Neben den frei verfügbaren Beiträgen rund um das Gärtnern mit der Natur sowie meinem Gartenblog auf Instagram, biete ich verschiedene Kurse und Workshops für Einsteiger:innen und fortschreitende Gärtner:innen an. Über das Jahr sind folgende Themen mit dabei:

Ökologischer Gemüseanbau
Anlegen von Beeten und Hochbeeten (auch No-Dig, Hügelbeete und Co.)
Saatgutgewinnung (auch alte Sorten und besondere Kulturen)
Erhalt und Pflege von Obstgehölzen (Oeschbergschnitt)
Wassersparendes Gärtnern
Naturnahe Gartengestaltung und Pflege
und viele weitere Facetten des Gärtnerns

Wenn ihr an einem meiner Workshops teilnehmen möchtet, findet ihr weiter unten eine fortlaufend aktualisierte Übersicht anstehender Formate. Egal ob für den eigenen Garten oder als Geschenk für Gartenfreund:innen, bei den Workshops und Kurse von mir findet ihr spannende Themen. Falls euer Wunschthema doch nicht dabei ist, schickt mir gerne eine Mail und wir schauen gemeinsam, was möglich ist.


Anstehende Workshops & Kurse

Über das Gartenjahr verteilt biete ich verschiedene Kurse und Workshops rund um das Gärtnern mit der Natur an. Die Themen beginnen im Frühjahr bei den Techniken zur Obstbaumveredelung mit dem Erhalt alter Sorten und Enden im Herbst mit der Gewinnung von Saatgut und dem vorbereiten der Beete auf den Winter. In der Liste findet ihr immer die aktuell geplanten Termine.


GartenCoaching mit der Saison

Neben meinen Kursen und Workshops biete ich mit der Saison jedes Jahr 5-8 Termine zum GartenCoaching in meiner Gartenwelt an. Angeleht an die „open gardens“ in England, bei denen private Gärten für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, lade ich euch hier zu mir in den Garten ein. Wir machen gemeinsam eine Runde, schauen uns die verschiedenen Kulturen und aktuelle Aufgaben an und tauschen uns zu den Fragen der Saison aus. Dazu gibt es noch eine Reihe an Tipps und Ideen für euren eigenen Garten.

  • GartenCoaching zum Saisonstart

    GartenCoaching zum Start in die Gartensaison Im Frühjahr schauen wir auf die wichtigsten Aufgaben, die vor der neuen Saison anliegen. Ist der Boden g…

    16. März @ 15:0016:00

Anfragen zu individuellen Angeboten

Aus meiner praktischen Erfahrung sowie besuchten Fort- und Weiterbildungen habe ich einen bunten Strauß an möglichen Seminarthemen zusammengestellt, die ich bedarfsgerecht aufbereiten kann. Egal ob digital oder vor Ort, es findet sich für fast jeden Anlass ein interessantes Paket.
Bei der Zusammenstellung versuche ich immer die Wünsche der Teilnehmenden in den Fokus zu stellen. Sei es die Pflege des eigenen Gemüses, die Planung von (Hoch-)Beeten oder die Gestaltung eines Gemüse-Balkongartens. Auch für Kleingartenvereine biete ich mein Wissen gerne an. Hier gelten zudem vergünstigte Konditionen.
Schickt mir eure Anfrage mit dem ungefähren Thema (Gemüsegarten, Obst,…) gerne direkt per Mail an: kontakt(at)jans-gartenwelt.de

Beispiel-Workshop „Obstbaumveredelung“

Ein beliebtes Angebot im Frühjahr ist die Veredelung von Obstbäumen. Hierbei werden vorab gesammelte Reiser (von den Teilnehmer:innen oder mir bereitgestellt) auf passende Unterlagen veredelt. Hintergründe zur Herangehensweise findet ihr hier: Beitrag Obstbaumerhalt

Der Workshop beginnt mit einer kurzen Einführung in die Materie: Warum wird überhaupt veredelt und nicht einfach ein Samen gepflanzt? Wie gehe ich bei den verschiedenen Obstsorten (Kern- vs. Steinobst) vor? Was brauche ich an Material?
Es folgt eine praktische Vorstellung der Methoden und eine Einführung in die sichere Nutzung der Schnittwerkzeuge. Im Anschluss veredelt die Gruppe pro Person 2-3 Bäume und kann diese für den eigenen Garten mitnehmen. Den Abschluss bildet ein kurzer Ausblick auf die bevorstehenden Monate, das richtige Pflanzen sowie die Pflege im ersten Jahr.
Bei Gruppenbuchung: Zeitlicher Aufwand ca. 1,5-2 Stunden bei 6-8 Teilnehmer:innen. Kosten je nach Materialbedarf und Anzahl der Teilnehmer:innen ab 200€ je Termin (inkl. Mwst.).

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und das gemeinsame Lernen.

Euer GartenJan